Therapie der « Seele’ »

Merci à mon Amie Alice pour cette traduction de l’article « Thérapie de l’âme »:

Ich mag lieber das Wort « Essenz » als « Seele », weil « Essenz » keine religiöse Bedeutung hat. Behandeln, heilen die Essenz, die Seele, ist sie frei machen.
Ob es in einem anderen Leben, oder von Anfang an unsere Inkarnation in dieser, oder später, war, gibt es für uns alle Wörter, Fakten, Ereignissen, die uns mehr oder weniger verletzt haben.
Manchmal haben wir keine bewusste Erinnerung. Oft machen wir nicht die Verbindung zwichen unserer existentiellen Probleme der Erwachsenen und diese Kindheit- und Jugenderinnerungen.
Und doch! zum Beispiel, eine Bemerkung von einem referenten Erwachsenen genügt, um den zukünftigen Erwachsene schwer zu markieren. Nur wenige Dinge in den Augen der Erwachsenen, soviel in den Augen des Kindes.
Wenn jemand zu mir kommt, um das innere Wesen frei zu machen, ich frage nicht, was passiert sein könnte. Ich versuche nicht, durch sein Mund, zu wissen, was ihm weh getan hat. Ich benutze meine Fähigkeit zu durchdringen, interagieren mit der Fähigkeit der anderen.
Ich tauche in ihm und ich trete Knoten aus dunklen Energie als kostbare und manchmal sehr schwere Schätze zurück, die ich im Licht auflöse. Ich ziehe schweren und mit einem engen Band geschlossenen Säcke, und ich verlasse sie im Licht.
Ich tue es, bis ich die Person, hinter den Vorhang meiner inneren Vision, lächelnd, frei fühlend sehe. So ziehe ich ein letztes Mal, einen letzten Sack, um sicherzustellen, dass dieses Gefühl keine blosse Illusion war.
Und nur dann, danach, als sie immer noch frei scheint, weiß ich, dass dieses Teil der Konsultation beendet. Dann können wir sprechen, können wir auf der Suche nach Bildern gehen, wenn sie es wünscht. Bildern, die ich ungenau sehen kann, indem ein Alter, ein Ort manchmal, aber nicht einer bestimmten Situation gefunden sein können.
Wenn diese Person weckgeht, weiß ich sie erleichtert. Obwohl diese große innere Bewegung, diese große Leere werden einige Tage später die ganze innere Wesen stören. Als ob die Wiederaneignungsarbeit von seiner Person einen Sturm machte.
Und schließlich ist das innere Wohlbefinden geboren oder wiedergeboren! Und der Sieg ist unser, weil ich auf diesen Moment auch warte, ohne etwas zu sagen, aber ungeduldig.
Manchmal wird diese Arbeit zwei oder drei Mal benutzen, denn manchmal Verletzungen ernst und tief sind, aber ich habe das Glück bisher immer positives und glückliches Feedback von meiner Berater zu haben. So setzte ich fort, unvermindert, diese ruhige Arbeit, die in ihnen so viel Licht schafft!
Freundschaft und Licht!
Mao « 

À propos de Mao

Energéticienne, passionnée par les autres et l'étude de l'Energie sous toutes ces faces.

Voir tous les articles de Mao

Pas encore de commentaire.

Laisser un commentaire

Unblog.fr | Créer un blog | Annuaire | Signaler un abus